Diese Website verwendet aus technischen Gründen Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

DIMM-Module

  • 1

NEMONOS bietet leistungsstarke DIMM-Module zur Realisierung von individuellen und anwendungsspezifischen Produktentwicklungen

DIMM-Module sind kleine, energiesparende Embedded-Controller-Lösungen im SO-DIMM-Format. Sie enthalten abhängig vom Leistungsumfang alle notwendigen Funktionselemente wie MCU, RAM, Flash, Ethernet, CAN, USB Host, USB Device, USART, SPI, TWI sowie Standard-I/Os und MMC/SD-Card-Interface. Über einen 144-poligen Standard-SO-DIMM-Steckverbinder werden die kompakten Module mit dem anwendungsspezifischen Basisboard verbunden. Dadurch bieten sie das Potenzial, Ihre Produktentwicklungen individuell zu gestalten. Abhängig von der Leistungsfähigkeit und dem gewünschten Funktionsumfang können Sie zwischen verschiedenen DIMM-Modulen wählen.

DIMM-SAM7S

 

 

CPU-Modul auf Basis des ATMEL AT91SAM7S256 mit bis zu 8Mbyte NOR Flash und 4kByte EEPROM sowie 10/100MBit Ethernet-, USB Device-, USART- und SPI-Interfaces.

Mehr dazu...

DIMM-SAM7X

 

 

CPU-Modul auf Basis des ATMEL AT91SAM7X512 mit bis zu 8Mbyte NOR Flash und 4kByte EEPROM sowie 10/100MBit Ethernet-, CAN-, USB Device-, USART-, TWI- und SPI-Interfaces.

Mehr dazu...

DIMM-RM9200

 

 

CPU-Modul auf Basis des ATMEL AT91RM9200 mit bis zu 64MByte SDRAM, bis zu 32MByte NOR Flash sowie 10/100MBit Ethernet-, USB Host-, USB Device-, USART-, TWI- und SPI-Interfaces.

Mehr dazu...

DIMM-SAM9G20

 

 

CPU-Modul auf Basis des ATMEL AT91SAM9G20 mit bis zu 128MByte SDRAM, bis zu 256MByte NAND Flash sowie 10/100MBit Ethernet-, USB Host-, USB Device-, USART-, MMC/SD-Card, TWI- und SPI-Interfaces.

Mehr dazu...